The gateway to enlightenment - Das Tor zur Erleuchtung

ab 14,95 €

inkl. MwSt.

Bitte wähle zuerst eine Variante
  • SW10038

5 Gründe, warum du diese Frequenz nutzen solltest:

  • Einleiten der Erleuchtungserfahrung
  • Empfindung des tiefen Friedens & Verständnis
  • Empfindung der universellen Liebe des gesamten Kosmos
  • ausgeprägtes Mitgefühl
  • tiefe Verbundenheit mit der Alleinheit
Betrete das Tor zur Erleuchtungserfahrung Diese Frequenz führt dich ab der 37. Minute in den... mehr

Betrete das Tor zur Erleuchtungserfahrung

Diese Frequenz führt dich ab der 37. Minute in den Erleuchtungszustand. Dein Geist wird still, deine Gedanken werden klar, dein Verstand wird so scharf wie eine Rasierklinge. Du wirst dich mit allem verbunden fühlen und die wahre Natur des Lebens erkennen. Nachdem du diese Frequenz gehört hast, solltest du „Condition 2“ (also „The enlightenment frequency“) hören, um länger in diesem Zustand zu verweilen, damit der Erleuchtungszustand verstärkt und auch trainiert wird. Um den gesamten Effekt zu verstärken, solltest du vorher regelmäßig „The enlightenment meditation“ anhören.

Downloads "The gateway to enlightenment - Das Tor zur Erleuchtung"
Eigenschaften "The gateway to enlightenment - Das Tor zur Erleuchtung"
Version: v. 2.0
Aktuelle Frequenz-Technologie: DEV-3D-2
Audiolänge : 45 Min.
Wirkung: erweiterte Bewusstseinszustände, gesteigerte Konzentration , kann Erleuchtungszustände herbeiführen, kann körpereigenes DMT ausschütten, kann mystische Erfahrungen einleiten, kann mystische Träume herbeiführen, kann Visionen herbeiführen, sehr tiefer meditativer Zustand, Transzendentale Bewusstseinszustände, Zirbeldrüsen Aktivierung
Kopfhörer erforderlich: ja
3D Sound: leicht
Geführte Meditation: -
Hypnose: -
Suggestionen: -
Mantras: -
Geführte Atemtechnik: -
Sprache: -
Einschlafmöglichkeit: nein
Kombinierbar mit anderen Frequenzen: zwingend erforderlich
Dissoziation: sehr leicht
Dissoziative Musik: ja
Musikstyle: Tibetische Musik
Dateigröße MP3: 102 MB
Dateigröße WAV 16-Bit: 1.93 GB
Dateigröße WAV 32-Bit: 3.86 GB
Frequenz-Protokoll: Gamma-Protokoll, Hochfrequenzbereich
Frequenzart: Binaurale Beats
Rauschen: -
Stages: 04
Spuren: 03
Audiostrobe: ja
Spectrostrobe: ja
Lizenzbestimmungen: Darf nur für private Zwecke genutzt werden.
Version:  v. 2.0 Letztes Update:  28.02.2018  Frequenz-Technologie: ... mehr

Version: v. 2.0
Letztes Update: 28.02.2018 
Frequenz-Technologie: DEV-3D-2
Update Änderung:
- Die Frequenz wurde auf eine neue binaurale Technologie umgewandelt, die eine spezielle Wellenform aufweist. Im EEG sieht man eine deutlich schnellere und stärkere Wirkung. 
- Dissoziation wurde mit einer neuen 3D-Technologie ausgestatte, die den Effekt fast unhörbar macht, jedoch sieht man im EEG, dass die Beta-Wellen schneller nachlassen.
- Es wurden Naturgeräusche hinzugefügt.
- Die Lautstärke der Frequenzen wurde neu angepasst.
- Die Lautstärke wurde bei allen Frequenzen angepasst, damit man in einer Playlist keine Unterschiede der Lautstärke hört.
- Upgrade auf die DEV-3D-2 Technologie der Wellenform.


Version: v. 1.1
Letztes Update: 01.12.2017 
Frequenz-Technologie: BIN-2 
Update Änderung:
- Leichte Dissoziation wurde am Anfang hinzugefügt, um die Beta-Wellen zu reduzieren, damit die Gedanken nachlassen und die Frequenz so stärker wirken kann.


Version: v. 1.0
Letztes Update: 25.08.2017 
Frequenz-Technologie: BIN-1
Update Änderung:
- Original-Track

So nutzt du diese Frequenz am effektivsten: Letztes Update:  28.02.2018... mehr

So nutzt du diese Frequenz am effektivsten:

Letztes Update: 28.02.2018

Tageszeit: 
- Diese Frequenz dient dazu, dass du erweiterte Bewusstseinszustände erlebst. Somit solltest du sie am besten in einer tiefen Meditation hören.
- Ebenso kannst du diese Frequenz direkt in der Früh nach dem Aufstehen oder vor dem Einschlafen anhören.
- Am effektivsten wirkt sie jedoch mit einer Schlafunterbrechung. 

Allgemeine Nutzung: 
- Sehr effektiv wirkt diese Frequenz, wenn du 4-5 Stunden geschlafen hast, ca. eine Stunde wach bleibst, dann die Frequenz hörst und danach wieder einschläfst.
- Du solltest deine Lieblings-Meditationshaltung einnehmen und die Augen schließen. (Ich empfehle sogar mit einer Schlafmaske diese Frequenz anzuhören, um alle visuellen Eindrücke zu stoppen.)
- Du solltest unbedingt danach die "The enlightenment frequency" in einer Playliste laufen lassen, denn diese hält dein Bewusstsein in 1925 Hz. 
- Ich empfehle dir allerdings vorher mit "The enlightenment meditation" regelmäßig zu trainieren. 

Sonstige Tipps, um die Wirkung dieser Frequenz zu verstärken:
- Die Wirkung dieser Frequenz kannst du unterstützen, indem du in den ersten 3 Minuten tief ein- und ausatmest.
- Den besten und stärksten Effekt hast du, wenn du zuerst "The enlightenment meditation" hörst, dann diese Frequenz und im Anschluss daran die "The enlightenment frequency" in einer Playliste laufen lässt. 

Ideale Kombinatione, die die Wirkung dieser Frequenz steigern:
- Wenn du Gate 1 öfter trainiert hast, dann kannst du durch das "nicht denken" einen deutlich stärkeren Effekt erleben, denn "nicht Denken" führt zum sofortigen Stopp der Beta-Wellen, das automatisch dazu führt leichter in den schamanischen Bewusstseinszustand zu gelangen.

Tipps zur Schlafunterbrechung:



Der Brainwave-Guide:
Weitere Tipps zur Nutzung von Binauralen Beats / Frequenzen findest du in meinem kostenlosen Brainwave-Guide: www.brainwave-guide.com

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "The gateway to enlightenment - Das Tor zur Erleuchtung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gold Membership - Brainwave 3D Gold Membership
ab 179,00 €
Zuletzt angesehen
Der Brainwave Guide