Transformation - Inneres Kind heilen mit Tiefenmeditation - Gate 9

ab 19,95 €

inkl. MwSt.

Bitte wähle zuerst eine Variante
  • SW10117

5 Gründe, warum du diese Frequenz nutzen solltest:

  • Befreie dich von negativen Emotionen
  • Löse jegliche Blockaden
  • Befreiung von Ängsten
  • Ego transformieren für Erleuchtungszustände
  • uvm... (deine Vorstellungen sind deine Grenzen!)
Befreie dich sofort von jeglichen Blockaden und negativen Emotionen Stelle dir vor, dass du im... mehr

Befreie dich sofort von jeglichen Blockaden und negativen Emotionen

Stelle dir vor, dass du im laufe deines Lebens viele Wolken aufgebaut hast. Manche entfachen Regen, Hagel, Stürme und sogar Tornados. Diese Stürme sind deine negativen Emotionen und Blockaden. Es wird Zeit, dass du aufräumst und einen blauen Himmel zauberst. Gate 9 - Transformation wird dir dabei helfen zu deinem wahren Selbst zu finden. Bewusstseinserweiterung ist nicht nur die Erweiterung seiner Selbst, sondern vor allem das Entfernen jeglicher Blockaden.


Beispiele was du Transformieren könntest:

  • Geldsorgen
  • Jegliche negative Emotionen
  • Jegliche Ängste
  • Jegliche Blockaden (ub. Astralreisen, Luzide Träume,...)
  • Depression
  • Liebeskummer
  • Lernschwäche
  • Höhenangst
  • Angst im Dunkeln
  • Vor Menschengruppen zu sprechen
  • Ego transformieren für Erleuchtungszustände
  • usw... (nur deiner Vorstellung sind Grenzen gesetzt!)

Ich wünsche dir viel Freude beim hören von Gate 9

Kundenbewertungen
Sabine 06.07.2021

Phänomenal und wunderschön!

Lieber hoch geschätzter Marko, da hast Du mal wieder was fabriziert! Erst mal tausend Dank dafür! Hab Gate 1-8 gemacht und heute war Gate 9 dran. 3.50 Uhr hingelegt, und sofort fing es (wieder) an zu jucken. In einem Deiner Videos, die ich mir die letzten Tage angeschaut habe, erklärst Du, dass der Körper damit checkt, ob man noch da ist, und wenn man nicht drauf reagiert, man noch tiefer sinkt. Ich habe also nicht reagiert, auch wenn mir das sehr schwer gefallen ist, und daraufhin wurde mir so heiß, dass ich am liebsten alles von mir geworfen hätte. Auch das kenne ich von den anderen Gates. Zuerst dachte ich, ich komme gar nicht rein, erst als es mir irgendwie gelang, mich dabei zu beoachten, wie ich um "Blue" ringe, konnte ich loslassen. Sofort kam mir eine Szene aus meiner Kindheit hoch und ich erkannte, dass es der "Brennpunkt" des Gefühls ist. Es ging um "Ich mache alles falsch, ich sollte etwas Anderes/Besseres tun. Ich bin nicht OK.". Ein quälendes Gefühl, das mich schon sehr sehr lange begleitet, quälend deshalb, weil ich nicht wußte, was ich anders/besser machen könnte. Als ich in die Szene eintauchte, mußte ich sehr weinen (was der Hynose keinerlei Abbruch getan hat!). Begleitet wurde ich von meinen Krafttieren, meinem Spiritguide und meiner Seelenfamilie. Als mein inneres Kind und ich verschmolzen waren, fand ich mich mit meinen Krafttieren auf einer weiten sternenbeleuchteten (wirklich hell und bunt und funkelnd mit Galaxien, Sternschnuppen und allem Drum und Dran) Ebene (Tundra) wieder, über die wir gemeinsam flogen. Dabei höre ich Trommeln, einen wilden schönen Gesang und sah meinen Spiritguide lachend in die Hände klatschen. Dann lag ich im Zelt meines Spiritguides und er heilte mein Herz. (Ich hatte die Hand auf mein Herz gelegt, aber zwischen dem Gefühl meiner Hand und dem warmen, schweren Gefühl auf meinem Herz gab es keine Verbindung. Ich weiß nicht, wie ich es erklären soll, zwar lag meine Hand auf meinem Herz, aber das Gefühl, das ich auf meinem Herz hatte, kam nicht von meiner Hand.) Die andere Hand legte er von hinten auf mein Herz. Dann kam sein weiblicher Aspekt herein (das war neu!) und hielt meine beiden Füsse. Energieströme flossen durch meinen Körper. Dabei sangen sie. Durch den offenen Zelteingang konnte ich wieder diesen wunderschönen wilden Himmel sehen. Dann begann es zu regnen, und durch den Rauchabzug fiel das Wasser auf mein Gesicht und wusch die Tränen weg. Dann sagte mein Spiritguide: "Du kannst gar nichts falsch machen. Es gibt nichts Falsches. Es gibt nur "anders". Andere Wege. Und alle Wege führen zum Ziel!" Eine wunderbare, sehr tiefe Erfahrung! Danke, Danke, Danke!

Bernhard Mayr 05.04.2021

Heilend, heftig, Lebensverändernd

Das war eine der gruseligsten und heilsamsten Erfahrungen des Jahres, während der Gate Challenge war ich nun nach den 8 Gates davor nun bei Gate 9 angelangt, nachdem ich mich entspannt hatte, und immer tiefer und tiefer in Trance gelangt war, passierte etwas sehr sehr Horror-mäßiges, mein Körper find an zum prickeln, zum brennen, ein lauter Knall, in der Welt wo es mich hinteleportiert hatte landete ich auf dem Boden, auf dem Rücken war von dem Knall in die Astral-Ebene ein Loch auf der linken Seite und aus dem Loch auf dem Rücken in der Rippe schlüpfte ein schwarzes Wesen aus mir heraus und entwich in die unendliche Ebene, ich flog durch den Rückstoß des entwichenen schwarzen, Schattenwesens nach vorne und prallte auf eine Betonpfeilerbrücke was die Reise beendete, ich wachte in meinem Bett auf und stellte fest das von Gate 9 mittlerweile die Playlist auf Gate 13 gesprungen war und ich mit Gate 13 schon fast fertig war, obwohl ich doch nur ins Gate 9 eintauchen wollte....


Am gleichen Tag fuhr ich dann zu einer lieben Frau um das Erlebnis zu verdauen und in der 4 Grad kalten Mur eine Runde schwimmen zu gehen, während wir schwimmen waren meinte sie das ich schon 20 Minuten im Wasser war und nun eine neue Bestzeit aufgestellt hatte, später waren wir noch im Bett und ich wurde lange massiert, das erste mal das Jahr das so viel Nähe möglich war, anscheinend hatte sie gespürt das etwas von mir gewichen war und das Loch im Rücken auf der linken Seite Wo das Herz war nun anscheinend frei war von dem Schattenwesen, also wieder Platz im Herzen für etwas oder jemanden neues.


Eine sehr mysteriöse Erfahrung die mich bis heute begleitet.

Lebensverändernd!

BK Jakob 07.10.2020

was ich falsch finde = Die Aussage Deine Seele , denn Fakt ist du bist die Seele (muss nicht veröffentlich werden musste ich nur mal loswerden

Also würde auch 12 Punkte geben weil super finde ich allein schon die Musik was mich aber immer wieder stört ist wenn von Deiner Seele gesprochen wird denn worum es für mich geht ist Seelenbewusstsein denn Seele ist das was ich bin Also ich die Seele steuere ect. diesen Körper Geist und Intellekt sind die Organe der Seele Namaste

Tobi 22.02.2020

Erleuchtung erlebt

Vor ungefähr drei Wochen habe ich wieder angefangen mit deinem Gate Programm zu meditieren und hatte
bis jetzt eigentlich immer "nur" das Ziel Astralreisen schnell zu erleben. Als ich jedoch soweit war und bei Gate 9
angekommen war wurde mir klar, dass es weit aus mehr benötigt um eine Astral/Seelenreise zu erleben.
Ich hatte zwar schon relativ viele Astralreisen und Klarträume, als ich jedoch begann mit Gate 9 meine Blockaden
zu lösen veränderte sich alles! Meine Traumerinnerung wurde besser und ich erlebte plötzliche Astralreisen und
Klarträume obwohl ich keine direkte Technik durchführte. Nun dachte ich mir weiter an meine Blockaden und unangenehmen
Gefühlen zu arbeiten um noch weiter zu kommen. Dann passierte mir grade eben jedoch etwas sehr unerwartetes nach einer
Meditation mit Gate 9. Nach der Meditation war ich plötzlich in einem extremen Zustand der Gedankenlosigkeit. Ich konnte zwar
einigermaßen meine Gedanken einstellen, jedoch kam dieses Mal für mehrere Minuten kein einziger und es war komplett still.
Dann bemerkte ich wie ich meine Gefühle und Reize der Umwelt komplett abschalten und blocken konnte. Dies fürhte dann dazu, dass
ich im vollen Wachzustand eine Art Erleuchtung erfuhr. Plötzlich war einfach alles klar. Nichts konnte mich ablenken und alles
war "egal" bzw. in Ordnung so wie es ist. Alles war nur noch Liebe. Mein Höheres Ich gab mir dann den Impuls mit meiner Hand den Boden zu berühren. Plötzlich
spürte ich alles. Jeden Menschen und wie alles eins ist und aus Liebe gemacht ist. Es war so schön dass ich lachen musste und schon fast
überfordert war. Danach fing ich an über das ganze nachzudenken und ob ich durch meine Gedanken aus diesem Zustand käme.
Dann kam mir der Gedanke dass die Art des Zustandes völlig egal ist und dass ich das erlebe was ich grade erleben soll.

Sigrid Ella 15.10.2019

Unglaublich

Ich kenne die erste Version dieser Meditation schon von der Telegram Gruppe. Es ist für mich eine der schönsten und effektivsten Meditationen im ganzen Shop. Die Musik ist atemberaubend und überhaupt ist die ganze Frequenz sehr durchdacht und professionell gemacht. Danke für die Bereicherung.

Ella

Bewertungsübersicht anzeigen
Version: v. 1.2 Letztes Update: 14.10.2019 Frequenz-Technologie: DEV-3D-7 Update... mehr

Version: v. 1.2
Letztes Update: 14.10.2019
Frequenz-Technologie: DEV-3D-7
Update Änderung:
- Original-Track   

 

So nutzt du diese Frequenz am effektivsten: Letztes Update: 15.10.2019 Tageszeit: - Am... mehr

So nutzt du diese Frequenz am effektivsten:

Letztes Update: 15.10.2019

Tageszeit:
- Am effektivsten wirkt diese Frequenz während du dich hinlegst! Diese Hypnose kannst du in der Regel jederzeit hören. Meine Erfahrung ist es, dass du für dich selbst herausfinden solltest!
- Falls du keinen starken Effekt erzielst, dann nutze die Meditation vor dem Schlafen, mitten in der Nacht oder direkt nach dem Aufstehen.


Allgemeine und langfristige Nutzung dieser Frequenz:
Effektivste Wirkung: Wenn du unmittelbar eine negative Emotion spührst, dann höre sofort die Meditation an, damit du die maximale Wirkung bekommst.
Alternativ: Meditiere, und simuliere eine Situation, wo du in die Emotion eintauchst die du transformieren möchtest, höre danach Gate 9.
Alternativ 2: Mache dir Gedanken, welche negative Emotion bzw. Blockade du transformieren möchtest, dann höre Gate 9.
Die ersten 3 Tage: Höre die Frequenz zu einer Meditation 1-3x an, falls sie nicht vollständig transformiert wurde, dann 7-21x

So verstärkst du die Wirkung dieser Frequenz:
- Trainiere vorher die Anker aus "Gate 6", so verstärkst du die Wirkung dieser Hypnose auf ein vielfaches.
- Je öfter du diese Frequenz bzw. Hypnose hörst, desto stärker wird sie auch wirken!

Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Frequenzen:
- Ich empfehle Gate 1, 2, 4 & 6 grundsätzlich einmal durchzuhören, bevor man Gate 6 zum ersten Mal nutzt (zb. Montag Gate 1, Dienstag Gate 2, Mittwoch Gate 4, Donnerstag Gate 5, Freitag Gate 6). Es sei denn, du hast die anderen Gates schon trainiert.

 Weitere Tipps:
- Nutze eine Schlafmaske, damit du keine Eindrücke von der physischen Realität bekommst.
- Nutze deine Lieblings-Meditationshaltung oder lege dich flach hin oder alternativ entspanne auf einem Massagesessel (Achte jedoch darauf, dass du dabei nicht einschläfst!)

Der Brainwave-Guide:
Weitere Tipps zur Nutzung von binauralen Beats / Frequenzen findest du in meinem kostenlosen Brainwave-Guide: www.brainwave-guide.com
Lerne wie du am schnellsten in die tiefsten Bewusstseinsebenen eintauchen kannst! Lese dazu mein kostenloses Buch "Deep Meditation": www.tiefen-meditation.com

Transformation - Heilung des inneren Kindes durch eine geführte Meditation mit Hypnose... mehr

Transformation - Heilung des inneren Kindes durch eine geführte Meditation mit Hypnose


Funktioniert Hypnose bei jedem?


7 Techniken wie du die Wirkung von Frequenzen und Hypnose massiv verstärkst:

Eigenschaften "Transformation - Inneres Kind heilen mit Tiefenmeditation - Gate 9"
Audiolänge : 45 Min.
Wirkung: Aktivierung der inneren göttlichen Führung, Beruhigung von Körper und Geist, ermöglicht Fernwahrnehmung, erweiterte Bewusstseinszustände, erzeugt Energie, kann Astralreisen auslösen, kann mystische Erfahrungen einleiten, kann mystische Träume herbeiführen, kann Visionen herbeiführen, Kontakt mit dem höheren Selbst, sehr tiefer meditativer Zustand, stimuliert die Zirbeldrüse, Synchronizität mit deinem Astral- und Emotionalkörper
Kopfhörer erforderlich: ja
Geführte Meditation: ja
Hypnose: ja
Suggestionen: ja
Sprache: Deutsch
Musikstyle: Heilungs-Musik, Indische Musik, Meeresrauschen, Natur-Ambiente, Tibetische Musik
Dateigröße MP3: 102 MB
Dateigröße WAV 16-Bit: 1.28 GB
Dateigröße WAV 32-Bit: 3.86 GB
Frequenz-Protokoll: Delta-Protokoll, Gamma-Protokoll, Hochfrequenzbereich
Frequenzart: Binaurale Beats, Isochrone Beats
Audiostrobe: ja
Spectrostrobe: ja
Lizenzbestimmungen: Darf nur für private Zwecke genutzt werden.
Downloads "Transformation - Inneres Kind heilen mit Tiefenmeditation - Gate 9"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Transformation - Inneres Kind heilen mit Tiefenmeditation - Gate 9"
06.07.2021

Phänomenal und wunderschön!

Lieber hoch geschätzter Marko, da hast Du mal wieder was fabriziert! Erst mal tausend Dank dafür! Hab Gate 1-8 gemacht und heute war Gate 9 dran. 3.50 Uhr hingelegt, und sofort fing es (wieder) an zu jucken. In einem Deiner Videos, die ich mir die letzten Tage angeschaut habe, erklärst Du, dass der Körper damit checkt, ob man noch da ist, und wenn man nicht drauf reagiert, man noch tiefer sinkt. Ich habe also nicht reagiert, auch wenn mir das sehr schwer gefallen ist, und daraufhin wurde mir so heiß, dass ich am liebsten alles von mir geworfen hätte. Auch das kenne ich von den anderen Gates. Zuerst dachte ich, ich komme gar nicht rein, erst als es mir irgendwie gelang, mich dabei zu beoachten, wie ich um "Blue" ringe, konnte ich loslassen. Sofort kam mir eine Szene aus meiner Kindheit hoch und ich erkannte, dass es der "Brennpunkt" des Gefühls ist. Es ging um "Ich mache alles falsch, ich sollte etwas Anderes/Besseres tun. Ich bin nicht OK.". Ein quälendes Gefühl, das mich schon sehr sehr lange begleitet, quälend deshalb, weil ich nicht wußte, was ich anders/besser machen könnte. Als ich in die Szene eintauchte, mußte ich sehr weinen (was der Hynose keinerlei Abbruch getan hat!). Begleitet wurde ich von meinen Krafttieren, meinem Spiritguide und meiner Seelenfamilie. Als mein inneres Kind und ich verschmolzen waren, fand ich mich mit meinen Krafttieren auf einer weiten sternenbeleuchteten (wirklich hell und bunt und funkelnd mit Galaxien, Sternschnuppen und allem Drum und Dran) Ebene (Tundra) wieder, über die wir gemeinsam flogen. Dabei höre ich Trommeln, einen wilden schönen Gesang und sah meinen Spiritguide lachend in die Hände klatschen. Dann lag ich im Zelt meines Spiritguides und er heilte mein Herz. (Ich hatte die Hand auf mein Herz gelegt, aber zwischen dem Gefühl meiner Hand und dem warmen, schweren Gefühl auf meinem Herz gab es keine Verbindung. Ich weiß nicht, wie ich es erklären soll, zwar lag meine Hand auf meinem Herz, aber das Gefühl, das ich auf meinem Herz hatte, kam nicht von meiner Hand.) Die andere Hand legte er von hinten auf mein Herz. Dann kam sein weiblicher Aspekt herein (das war neu!) und hielt meine beiden Füsse. Energieströme flossen durch meinen Körper. Dabei sangen sie. Durch den offenen Zelteingang konnte ich wieder diesen wunderschönen wilden Himmel sehen. Dann begann es zu regnen, und durch den Rauchabzug fiel das Wasser auf mein Gesicht und wusch die Tränen weg. Dann sagte mein Spiritguide: "Du kannst gar nichts falsch machen. Es gibt nichts Falsches. Es gibt nur "anders". Andere Wege. Und alle Wege führen zum Ziel!" Eine wunderbare, sehr tiefe Erfahrung! Danke, Danke, Danke!

05.04.2021

Heilend, heftig, Lebensverändernd

Das war eine der gruseligsten und heilsamsten Erfahrungen des Jahres, während der Gate Challenge war ich nun nach den 8 Gates davor nun bei Gate 9 angelangt, nachdem ich mich entspannt hatte, und immer tiefer und tiefer in Trance gelangt war, passierte etwas sehr sehr Horror-mäßiges, mein Körper find an zum prickeln, zum brennen, ein lauter Knall, in der Welt wo es mich hinteleportiert hatte landete ich auf dem Boden, auf dem Rücken war von dem Knall in die Astral-Ebene ein Loch auf der linken Seite und aus dem Loch auf dem Rücken in der Rippe schlüpfte ein schwarzes Wesen aus mir heraus und entwich in die unendliche Ebene, ich flog durch den Rückstoß des entwichenen schwarzen, Schattenwesens nach vorne und prallte auf eine Betonpfeilerbrücke was die Reise beendete, ich wachte in meinem Bett auf und stellte fest das von Gate 9 mittlerweile die Playlist auf Gate 13 gesprungen war und ich mit Gate 13 schon fast fertig war, obwohl ich doch nur ins Gate 9 eintauchen wollte....


Am gleichen Tag fuhr ich dann zu einer lieben Frau um das Erlebnis zu verdauen und in der 4 Grad kalten Mur eine Runde schwimmen zu gehen, während wir schwimmen waren meinte sie das ich schon 20 Minuten im Wasser war und nun eine neue Bestzeit aufgestellt hatte, später waren wir noch im Bett und ich wurde lange massiert, das erste mal das Jahr das so viel Nähe möglich war, anscheinend hatte sie gespürt das etwas von mir gewichen war und das Loch im Rücken auf der linken Seite Wo das Herz war nun anscheinend frei war von dem Schattenwesen, also wieder Platz im Herzen für etwas oder jemanden neues.


Eine sehr mysteriöse Erfahrung die mich bis heute begleitet.

Lebensverändernd!

07.10.2020

was ich falsch finde = Die Aussage Deine Seele , denn Fakt ist du bist die Seele (muss nicht veröffentlich werden musste ich nur mal loswerden

Also würde auch 12 Punkte geben weil super finde ich allein schon die Musik was mich aber immer wieder stört ist wenn von Deiner Seele gesprochen wird denn worum es für mich geht ist Seelenbewusstsein denn Seele ist das was ich bin Also ich die Seele steuere ect. diesen Körper Geist und Intellekt sind die Organe der Seele Namaste

22.02.2020

Erleuchtung erlebt

Vor ungefähr drei Wochen habe ich wieder angefangen mit deinem Gate Programm zu meditieren und hatte
bis jetzt eigentlich immer "nur" das Ziel Astralreisen schnell zu erleben. Als ich jedoch soweit war und bei Gate 9
angekommen war wurde mir klar, dass es weit aus mehr benötigt um eine Astral/Seelenreise zu erleben.
Ich hatte zwar schon relativ viele Astralreisen und Klarträume, als ich jedoch begann mit Gate 9 meine Blockaden
zu lösen veränderte sich alles! Meine Traumerinnerung wurde besser und ich erlebte plötzliche Astralreisen und
Klarträume obwohl ich keine direkte Technik durchführte. Nun dachte ich mir weiter an meine Blockaden und unangenehmen
Gefühlen zu arbeiten um noch weiter zu kommen. Dann passierte mir grade eben jedoch etwas sehr unerwartetes nach einer
Meditation mit Gate 9. Nach der Meditation war ich plötzlich in einem extremen Zustand der Gedankenlosigkeit. Ich konnte zwar
einigermaßen meine Gedanken einstellen, jedoch kam dieses Mal für mehrere Minuten kein einziger und es war komplett still.
Dann bemerkte ich wie ich meine Gefühle und Reize der Umwelt komplett abschalten und blocken konnte. Dies fürhte dann dazu, dass
ich im vollen Wachzustand eine Art Erleuchtung erfuhr. Plötzlich war einfach alles klar. Nichts konnte mich ablenken und alles
war "egal" bzw. in Ordnung so wie es ist. Alles war nur noch Liebe. Mein Höheres Ich gab mir dann den Impuls mit meiner Hand den Boden zu berühren. Plötzlich
spürte ich alles. Jeden Menschen und wie alles eins ist und aus Liebe gemacht ist. Es war so schön dass ich lachen musste und schon fast
überfordert war. Danach fing ich an über das ganze nachzudenken und ob ich durch meine Gedanken aus diesem Zustand käme.
Dann kam mir der Gedanke dass die Art des Zustandes völlig egal ist und dass ich das erlebe was ich grade erleben soll.

15.10.2019

Unglaublich

Ich kenne die erste Version dieser Meditation schon von der Telegram Gruppe. Es ist für mich eine der schönsten und effektivsten Meditationen im ganzen Shop. Die Musik ist atemberaubend und überhaupt ist die ganze Frequenz sehr durchdacht und professionell gemacht. Danke für die Bereicherung.

Ella

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Deep Relax Program - Bundle Edition Deep Relax Program - Bundle Edition
ab 38,08 € 44,85 €
TIPP!
Transformation Bundle Transformation Bundle - Gate 1-10
ab 169,38 € 199,50 €
TIPP!
Gold Membership - Brainwave 3D Gold Membership
ab 299,00 €
Zuletzt angesehen
Kostenloser Meditationskurs

Artikelfragen 2
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

MP3

Frage von Günta S*** , Datum: 17.02.2021

"Hi, kannst du die Musik nennen, die ganz zum Schluss gespielt wird. Die ist unglaublich kraftvoll. Danke"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo lieber Günter, das Lied heisst "Devi Prayer" von Craig Pruess & Ananda Dein Brainwave3D Team"

MP3

Frage von Alice K*** , Datum: 28.05.2021

"Hallo, den ganzen Tag denke ich über Gate 9 nach ob ich damit Nikotinsucht bearbeiten könnte. Ich habe schon vieles probiert aber nix war von Dauer. Vielleicht ist das eine Möglichkeit an den tiefsten Punkt der Sucht zu gelangen. Über eine Antwort freue ich mich sehr LG Alice"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo liebe Alice, es kann natürlich möglich sein, dass ein akuter Auslöser für Niktoin Sucht in einem unverarbeiteten Kindheitserlebnis liegt. Aus diesem Grund, kannst du versuchen einem solchen mit Gate 9 auf dem Grund zu gehen. Ansonsten können wir dir Gate 1 zur Abgewöhnung einer Sucht empfehlen, da du in Gate 1 die Selbsthypnose verankerst. Übe dich täglich in dieser, auch wenn du keine Frequenz hörst. Wenn du dich täglich in die Selbsthypnose führst, dann kannst du dir das Rauchen durch tägliche Hypnose Sessions selbst abgewöhnen. Dies stellt auch noch einen guten Weg dar. Wir wünschen dir viel Erfolg bei dem Auflösen deiner Sucht."